Aktuelle Neuigkeiten

Illegale Müllablagerung an den Altglascontainern gegenüber des Alten- und Pflegeheims „Haus am Park“

Illegale Müllablagerung an den Altglascontainern gegenüber des Alten- und Pflegeheims „Haus am Park“

Liebe Mitbürgerinnen und Mitbürger, im Bereich der Altglascontainer gegenüber des Alten- und Pflegeheim „Haus am Park“, wurde am Dienstag den 16.07.2019 vom Bauhof der Gemeinde illegal abgelagerter Müll entsorgt. Hierbei handelte es sich um einen Karton mit Müll, Pappe, drei Säcke Hausmüll sowie zwei Reisekoffer und Farbreste. Dies nimmt leider immer mehr zu und kann Weiterlesen...
Bitte um Beachtung!!!!!

Bitte um Beachtung!!!!!

Aus aktuellem Anlass möchten wir auf die Gebote und Verbote des folgenden Verkehrszeichens hinweisen. Die Bedeutung des „Anlieger frei“ Zeichens ist es, eine Straße bzw. einen Straßenabschnitt für den Durchgangsverkehr zu sperren. Wer diese Straße nutzen will, um beispielsweise schnell zum nächsten Geschäft zu kommen, der zählt als Durchgangsverkehr und darf die Straße bzw. den Weiterlesen...
Bürgerbüro nicht besetzt

Bürgerbüro nicht besetzt

Aufgrund von Urlaub und krankheitsbedingten Ausfällen können im Bürgerbüro der Gemeinde Fronhausen am Freitag, dem 26.07.2019 z. B. keine melderechtlichen Vorgänge, keine Ausweise oder Reisepässe und auch keine Führungszeugnisse beantragt und verarbeitet werden. Die Leistungen stehen ihnen wieder am Montag, dem 29.07.2019 zu den bekannten Sprechzeiten zur Verfügung. Wir bitten um ihr Verständnis.   Weiterlesen...
Hinweis zur korrekten Entsorgung von Hundekot

Hinweis zur korrekten Entsorgung von Hundekot

Der Müllabfuhrzweckverband Biedenkopf weist alle Hundebesitzer in den Mitgliedskommunen darauf hin, anfallenden Hundekot bitte nicht über die Biotonne zu entsorgen. Hundekot ist als Abfall zu werten und gehört folglich in die Restmülltonne. Weiterhin bittet der MZV auch darum, beim Gassi gehen die an öffentlichen Plätzen zur Verfügung gestellten Beutel zu nutzen, um den Hundekot dann Weiterlesen...
Aufhebung Waldbrandalarmstufe A

Aufhebung Waldbrandalarmstufe A

Die Waldbrandgefahrenlage in Hessens Wäldern hat sich etwas entspannt. Vor allem der Temperaturrückgang in Verbindung mit lokalen Niederschlägen hat in weiten Teilen Hessens zu einem spürbaren Rückgang der akuten Waldbrandgefahr geführt. Auch für die nächsten Tage ist nach der aktuellen Vorhersage des Deutschen Wetterdienstes nicht mit einer erneuten flächendeckenden und anhaltenden Zunahme der Waldbrandgefährdung auf Weiterlesen...
Baumfällarbeiten im Gemeindewald Fronhausen: Erhöhte Vorsicht geboten!

Baumfällarbeiten im Gemeindewald Fronhausen: Erhöhte Vorsicht geboten!

Als Folge der extremen Dürreperiode im vergangenen Jahr sind bereits im letzten Jahr zahlreiche Fichten im Gemeindewald Fronhausen eingeschlagen  worden.  Weitere Einschläge zur Nutzung des abgestorbenen Nadelholzes mit dem Harvester werden in den nächsten Wochen folgen. In jüngster Zeit wird leider sichtbar, das auch sehr viele Buchen und Eichen im Gemeindewald stark geschädigt sind und Weiterlesen...
Informationsveranstaltung zum Wettbewerb „Unser Dorf hat Zukunft“

Informationsveranstaltung zum Wettbewerb „Unser Dorf hat Zukunft“

am 14.08.2019 in der Zeit von 10:00 Uhr bis 14:30 Uhr im Bürgerhaus Niederwalgern. Unter dem Motto voneinander lernen soll die Veranstaltung Interessierten die Möglichkeit geben, Informationen aus erster Hand von erfolgreichen Dörfern im Wettbewerb 2017/2018 zu erhalten und sich dabei inspirieren und begeistern zu lassen. Die Veranstaltung bietet die Möglichkeit, mehr über die Chancen Weiterlesen...
Bürgerbeteiligung und Ideenwettbewerb zur Umgestaltung des Kreisels am Ortseingang Marburger Straße in Fronhausen

Bürgerbeteiligung und Ideenwettbewerb zur Umgestaltung des Kreisels am Ortseingang Marburger Straße in Fronhausen

Seit dem Jahr 2015 befindet sich der straßenbaulich errichtete Kreisel am Ortseingang der Gemeinde Fronhausen und ist gemäß dem Standard der Landesstraßenbehörde als Rasenhügel ausgebildet. Das erste Erscheinungsbild der Ortslage wird durch die Ortseingangssituation geprägt und stellt eine Art Visitenkarte des Dorfes dar. Vor diesem Hintergrund soll die bisherige Situation am Kreisel nachhaltig aufgewertet werden. Weiterlesen...
Ernennung von Michael Burg zum neuen Ortsvorsteher von Fronhausen

Ernennung von Michael Burg zum neuen Ortsvorsteher von Fronhausen

Der Ortsbeirat Fronhausen hat in seiner Sitzung vom 25.06.2019 Herrn Michael Burg zum neuen Ortsvorsteher des Gemeindeortsteils gewählt. Am 04.07.2019 erhielt Herr Burg in einer kleinen Feierstunde von Bürgermeisterin Claudia Schnabel und dem ersten Beigeordneten Walter Horn im Rathaus der Gemeinde offiziell seine Ernennungsurkunde. Frau Bürgermeisterin Schnabel zeigte sich erfreut darüber, dass sich nach nahezu Weiterlesen...
Print Friendly, PDF & Email
RSS
Facebook