Amtliche Bekanntmachungen

Öffentliche Bekanntmachung des Fertigstellungsbeschlusses für die Baumaßnahme „Alte Weinstraße“ in Oberwalgern

Die Gehweganlage der „Alte Weinstraße“ zwischen der „Hauptstraße“ und der „Ringstraße“ im Ortsteil Oberwalgern ist entsprechend den heutigen Verkehrsanforderungen erneuert worden. Der Gemeindevorstand der Gemeinde Fronhausen stellte in seiner Sitzung am 28.03.2018 fest, dass der Ausbau zum 12.12.2017 abgeschlossen ist und beschloss die Fertigstellung der Straßenbaumaßnahme.

Öffentliche Bekanntmachung des Fertigstellungsbeschlusses für die Baumaßnahme „Zwester Ohm Straße / Zur Umgehungsstraße“ in Hassenhausen

Die „Zwester Ohm Straße / Zur Umgehungsstraße“ im Ortsteil Hassenhausen ist entsprechend den heutigen Verkehrsanforderungen grundhaft erneuert worden. Der Gemeindevorstand der Gemeinde Fronhausen stellte in seiner Sitzung am 28.03.2018 fest, dass der Ausbau zum 14.07.2016 abgeschlossen ist und beschloss die Fertigstellung der Straßenbaumaßnahme.

Fälligkeit von Steuern und Abgaben im 2. Quartal 2018

Hiermit wird bekanntgegeben, dass am 15. Mai 2018 folgende Gemeindesteuern fällig sind: 1. Grundsteuer 2. Gewerbesteuer Um den Zahlungstermin nicht zu versäumen, besteht die Möglichkeit am Einzugsverfahren der Gemeinde Fronhausen teilzunehmen. Hierzu übersenden wir Ihnen auf Wunsch gerne eine Lastschriftmandat oder Sie finden im Downloadbereich der Internetseite (www.fronhausen.de) einen Vordruck zum Herunterladen. Für Fragen stehen...

Prüfung der Standfestigkeit von Grabmalen

Beseitigung von Mängeln Am 26.03.2018 fand auf allen gemeindeeigenen Friedhöfen die jährliche Grabsteinprüfung zur Standfestigkeit statt. Bei allen nicht mehr standfesten Grabmalen, bei denen eine erhöhte Unfallgefahr festgestellt wurde, ist ein Warnhinweis angebracht worden, der die Nutzungs- bzw. Verfügungsberechtigten der Grabstelle informiert und verpflichtet, schnellstmöglich eine fachgerechte Befestigung des Grabsteines zu veranlassen. Wir möchten die...

Bauleitplanung der Gemeinde Fronhausen, Ortsteil Fronhausen

Bebauungsplan „Marburger Straße / Haydnstraße“ 2. Änderung und Erweiterung sowie FNP-Änderung in diesem Bereich Bekanntmachung des Aufstellungsbeschlusses gemäß § 2 Abs.1 Satz 2 BauGB und der frühzeitigen Beteiligung der Öffentlichkeit gemäß § 3 Abs.1 BauGB (1) Die Gemeindevertretung der Gemeinde Fronhausen hat am 11.12.2014 gemäß § 2 Abs.1 des Baugesetzbuches (BauGB) die Aufstellung des Bebauungsplanes...

Bewerbung zur Wahl als Schöffe/Jugendschöffe

Alle fünf Jahre werden Schöffen und Jugendschöffen für die Ausübung des Amtes am Amtsgericht Marburg gewählt. Die Amtszeit der z. Zt. amtierenden Schöffen und Jugenschöffen endet mit Ablauf des Jahres 2018. Deshalb sind Neuwahlen erforderlich. Gesetzliche Grundlage für die Aufstellung der Vorschlagslisten der Schöffen und Jugendschöffen sind die §§ 36 – 38 des Gerichtsverfassungsgesetzes (GVG)...

Hinweisbekanntmachung nach § 1 Abs. 2 Bekanntmachungsverordnung (BekanntmachungsVO)

Zweckverband Mittelhessische Abwasserwerke (ZMA) – Veröffentlichung der Feststellung des Jahresabschlusses 2016 und des Wirtschaftsplans für das Jahr 2018 Die Gemeinde Fronhausen weist darauf hin, dass auf der Internetseite der Gemeinde Fronhausen unter www.fronhausen.de – Bekanntmachungen / Amtliche Bekanntmachungen die „Veröffentlichung der Feststellung des Jahresabschlusses 2016 und des Wirtschaftsplans für das Jahr 2018 des Zweckverbandes Mittelhessische...

Veröffentlichung der Feststellung des Jahresabschlusses 2016 und des Wirtschaftsplans für das Jahr 2018 des Zweckverbandes Mittelhessische Abwasserwerke (ZMA)

Feststellung des Jahresabschlusses für das Wirtschaftsjahr 2016 sowie Auslegung des Jahresabschlusses und des Lageberichtes Gemäß §9 Ziff. 9 der Verbandssatzung hat die Verbandsversammlung des ZMA am 07.12.2017 den Jahresabschluss für das Wirtschaftsjahr 2016 festgestellt und beschlossen, den Jahresgewinn in Höhe von 506.468,57 EUR auf neue Rechnung vorzutragen sowie dem Vorstand und der Geschäftsführung Entlastung zu...

Besetzung des Ortsgerichts Fronhausen

Im Ortsgericht Fronhausen sind folgende Stellen ehrenamtlich zu besetzen: 2 Ortsgerichtschöffinnen/Ortsgerichtschöffen Die Mitglieder der Ortsgerichte müssen nach ihrer Persönlichkeit und ihren Fähigkeiten für das Amt geeignet sein. Die Schiedspersonen werden von der Gemeindevertretung der Gemeinde Fronhausen gewählt. Der § 8 des Ortsgerichtgesetzes (OrtsGG) regelt die persönlichen Voraussetzungen für die Ernennung. Zu Ortsgerichtsmitgliedern dürfen nur Personen...
Print Friendly, PDF & Email
Go Top
Mobile Menu