Amtliche Bekanntmachungen

Prüfung der Standfestigkeit von Grabmalen, hier: Beseitigung von Mängeln

Am 15.04.2019 fand auf allen gemeindeeigenen Friedhöfen die jährliche Grabsteinprüfung zur Standfestigkeit statt. Bei allen nicht mehr standfesten Grabmalen, bei denen eine erhöhte Unfallgefahr festgestellt wurde, ist ein Warnhinweis angebracht worden, der die Nutzungs- bzw. Verfügungsberechtigten der Grabstelle informiert und verpflichtet, schnellstmöglich eine fachgerechte Befestigung des Grabsteines zu veranlassen. Wir möchten die betroffenen Nutzungs- bzw. […]

Wahlbekanntmachung

Am 26.05.2019 findet in der Bundesrepublik Deutschland die Wahl zum Europäischen Parlament statt. Die Wahl dauert von 8:00 Uhr bis 18:00 Uhr. Die Gemeinde ist in folgende 6 Wahlbezirke eingeteilt: Wahlbezirk-Nummer Bezeichnung des Wahlbezirks Bezeichnung des Wahlraums 1 Fronhausen I Gemeinschaftsraum Freiwillige Feuerwehr; Schulstraße 19, OT Fronhausen 2 Sichertshausen Dorfgemeinschaftshaus Sichertshausen; Hauptstraße 8, OT Sichertshausen […]

S T E L L E N A U S S C H R E I B U N G

Die Gemeinde Fronhausen (4.300 Einwohner), Landkreis Marburg-Biedenkopf, besetzt zur Verstärkung ihres Teams zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine Stelle im Bereich Bürgerbüro/Standesamt/Ordnungsamt (m/w/d)   Ihr Aufgabengebiet umfasst schwerpunktmäßig: Aufgaben im Bereich Bürgerservice, Einwohnermelde-, Pass-, und Personenstandswesen allgemeine Beratungen und Auskünfte Konzeptionierung, Planung und Durchführung von sozialen und kulturellen Veranstaltungen Konzeptionierung, Planung und Durchführung der kommunalen Ferienangebote Betreuung […]

Bekanntmachung über das Recht auf Einsicht in das Wählerverzeichnis und die Erteilung von Wahlscheinen für die Wahl zum Europäischen Parlament am 26.05.2019

Das Wählerverzeichnis zur Wahl zum Europäischen Parlament für die Gemeinde Fronhausen wird in der Zeit vom 06.05.2019 bis 10.05.2019 während der allgemeinen Öffnungszeiten in der Gemeinde Fronhausen -Wahlamt-, Schulstraße m19, 35112 Fronhausen für Wahlberechtigte zur Einsichtnahme bereitgehalten. Jeder Wahlberechtigte kann die Richtigkeit oder Vollständigkeit der zu seiner Person im Wählerverzeichnis eingetragenen Daten überprüfen. Sofern ein […]

Haushaltssatzung 2019 und Bekanntmachung der Haushaltssatzung 2019

Gemäß § 97 Absatz 5 der Hessischen Gemeindeordnung in der zur Zeit gültigen Fassung wird nachstehend die Haushaltssatzung der Gemeinde Fronhausen für das Haushaltsjahr 2019 öffentlich bekannt gemacht.   Haushaltssatzung der Gemeinde Fronhausen für das Haushaltsjahr 2019   Aufgrund der §§ 94 ff der Hessischen Gemeindeordnung (HGO) in der Fassung der Bekanntmachung vom 07. März […]

Sperrung wegen Krötenwanderung

Wegen der alljährlichen Krötenwanderung wird im Ortsteil Oberwalgern in der Zeit von Anfang März bis Ende April der Feldweg vom Teichwiesenweg zur K 48 (Richtung Steinfurtsmühle) gesperrt. Wir bitten um Beachtung und danken für Ihr Verständnis. Ordnungsamt der Gemeinde Fronhausen    

Übermittlungssperren vor Wahlen

Bekanntmachung Unterrichtung über Auskunfts-und Übermittlungssperren Die Meldebehörde hat einmal jährlich sowie vor Wahlen die Einwohner gemäß Bundesmeldegesetz (BMG) über die Möglichkeit der Einrichtung einer Auskunftssperre nach diesem Gesetz zu unterrichten. Bei einer Übermittlungssperre nach § 50 Abs.5 i.V. m § 50 Abs. 1 des Bundesmeldegesetzes (BMG) kann jeder Einwohner auf einen schriftlichen Antrag hin formlos […]

Beschlüsse über die Jahresabschlüsse 2014, 2015 und 2016 mit der Erteilung der Entlastung sowie Auslegung der Jahresabschlüsse mit Anlagen

Die Jahresabschlüsse 2014, 2015 und 2016 der Gemeinde Fronhausen wurden der Gemeindevertretung Fronhausen am 31. Januar 2019 zur Beratung, Feststellung der Jahresergebnisse und Erteilung der Entlastungen vorgelegt. Im Anschluss an die Beratung wurden die Jahresergebnisse 2014, 2015 und 2016 festgestellt und dem Gemeindevorstand Entlastung erteilt. Die Jahresabschlüsse liegen mit den vorgeschriebenen Anlagen in der Zeit […]

Veröffentlichung der Feststellung des Jahresabschlusses 2017 und des Wirtschaftsplans für das Jahr 2019 des Zweckverbandes Mittelhessische Abwasserwerke (ZMA) sowie die letzte Satzungsänderung

Nachtrag zur Verbandssatzung vom 04.12.2018 Aufgrund der gültigen Fassung des Gesetzes über kommunale Gemeinschaftsarbeit (KGG) i. V. m. § 9 der Satzung des ZMA vom 01.10.2004 hat die Verbandsversammlung am 04.12.2018 folgende Änderungen zur Verbandssatzung beschlossen: 23 (Deckung des Finanzbedarfs) wird wie folgt geändert: „Während der ersten 14 Jahre der Mitgliedschaft werden kostendeckende Abwassergebühren für […]
Print Friendly, PDF & Email
RSS
Facebook
Schriftgröße ändern
Kontrast