Lieblingsorte in der Region Marburger Land gesucht

  • Beitrags-Kategorie:Neuigkeiten
  • Lesedauer:3 min Lesezeit

Wir freuen uns auf die eingehenden Bilder und Motive aus der Region.

„Hier bin ich Mensch, hier darf ich’s sein“, ließ Goethe Heinrich Faust einst sagen. Heute wird das Faust-Zitat gerne verwendet, um zu sagen, wie wohl man sich in der gegebenen Gesellschaft oder Situation fühlt. Leicht abgewandelt ist unser Motto „Hier bin ich zu Hause, hier darf ich’s sein.“ Denn wir suchen Ihren Lieblingsort in der Region Marburger Land.
Die Landschaften in der Region Marburger Land sind abwechslungsreich und naturnah. Von saften Erhebungen über Wälder oder Naturschutzräume oder Flusslandschaften ist für jeden etwas dabei. Wir suchen Ihren Lieblingsplatz oder Lieblingsort in der Region. Wo halten Sie sich gerne auf? Welcher Ort ist so bezaubernd oder besonders, dass man ihn kennen müsste. Die Region lädt alle Bürgerinnen und Bürger herzlich ein, die Kamera oder das Handy zur Hand zu nehmen und uns mit Ihren Bildern Ihren Lieblingsort zu zeigen.

Dabei sind den Ideen (fast) keine Grenzen gesetzt. „Es kann sich genauso gut um einen beliebten Ort wie das Schloss in Rauischholzhausen handeln, wie auch um eine weniger bekannte Stelle in Mengsberg“, steckt Vorsitzende Bürgermeisterin Claudia Schnabel den Rahmen ab.

Einzige Bedingung: Die Bilder und Motive müssen aus der Region Marburger Land sein. Zur Region Marburger Land gehören die acht Kommunen Amöneburg, Ebsdorfergrund, Fronhausen, Lohra, Kirchhain, Neustadt (Hessen), Stadtallendorf und Weimar (Lahn).

Wir freuen uns auf die eingehenden Bilder und Motive aus der Region. Es können pro Person bis zu drei Bilder eingereicht werden.

Eine fachkundige Jury wählt die schönsten Fotos aus, die in unserem Newsletter, auf unserer Homepage und am 11. Mai im Rahmen unseres 15Jährigen Jubiläums präsentiert werden. Weitere Ausstellungsorte sind geplant.

Kinder und Jugendliche unter 18 Jahren sind ebenfalls herzlich eingeladen, mit Erlaubnis der Eltern, sich zu beteiligen. Wenn auf Ihren Fotografien Personen abgebildet sind, vergessen Sie bitte nicht, sich eine Einverständniserklärung dafür einzuholen.

Die Bilder sollen bitte mit Kontaktdaten und kurzer Bildbeschreibung sowie kurzer Erläuterung zur Motivwahl bis zum 11. April gesendet werden an:
oder Alexandra Klusmann; Region Marburger Land; Bahnhofstr. 2; 35260 Stadtallendorf

Die Bilder können uns entweder digital oder analog (30×40 cm) zugesendet werden. Mit der Einsendung der Bilder stimmt der Absender der Nutzung der Bilder durch den Verein Region Marburger Land e.V. zu.

Print Friendly, PDF & Email