You are currently viewing Abwechslungsreiche Herbstferien mit der Jugendförderung des Landkreises

Abwechslungsreiche Herbstferien mit der Jugendförderung des Landkreises

  • Beitrags-Kategorie:Jugendpflege
  • Lesedauer:2 min Lesezeit

Spannende Angebote in der Bildungs- und Freizeitstätte Wolfshausen und Fahrt zum Europaparlament nach Straßburg

 

Damit es jungen Menschen in den Herbstferien nicht langweilig wird, bietet der Landkreis Marburg-Biedenkopf mit seiner Jugendförderung im Oktober ein abwechslungsreiches Freizeitprogramm an.

 

Vom 24. bis zum 30. Oktober erwartet junge Menschen zwischen 11 und 14 Jahren ein vielfältiges Angebot in der Bildungs- und Freizeitstätte Wolfshausen. Dort steht eine Woche voller Spannung, Spaß und Abenteuer auf dem Programm. Darunter verschiedene Workshops, Spiele, und Aktionen. Zudem bietet sich die Gelegenheit, neue Freunde zu finden. Die Kosten für die Teilnahme belaufen sich auf 135 Euro. Darin sind Unterkunft und Vollverpflegung enthalten. Anmeldeschluss ist der 23. September 2022.

 

Vom 24. bis zum 28. Oktober bietet sich für junge Menschen ab 14 Jahren zudem die Gelegenheit, in die Welt der Europapolitik hinein zu schnuppern. Dafür bietet der Landkreis eine Fahrt zum Europaparlament nach Straßburg an. Dort gehen die Teilnehmenden der Frage nach, wie Demokratie in Europa funktioniert und welche Möglichkeiten es für Jugendliche gibt, um mitzureden. Die Fahrt bietet auch Möglichkeiten, Straßburg und die Grenzregion zu Frankreich zu erkunden. Die Unterbringung erfolgt in der Jugendherberge in Kehl. Die Teilnahme kostet 85 Euro. Anmeldeschluss ist der 5. Oktober 2022.

 

Das jeweilige Anmeldeformular kann auf der Homepage des Landkreises unter www.lkmb.de/jugend heruntergeladen werden. Weitere Auskünfte und die Möglichkeit für Fragen gibt es bei Holger Marks unter der Telefonnummer 06421 405-1660 sowie per E-Mail an .

Print Friendly, PDF & Email