Glasfaser-Ausbau – aktuelle Informationen

In der vergangenen Woche hat die ausführende Firma Imitel ihre Arbeiten verstärkt auf den Einbau der fehlenden Deckschicht in allen Straßenquerungsbereichen konzentriert. Diese Arbeiten sollen Ende der 41. KW und somit zum 15. Oktober 2021 abgeschlossen sein. Danach liegt der Fokus auf den noch fehlenden Deckschichten im Gehwegbereich.

Ausnahmen zu diesen behördlichen Vorgaben bilden der Bereich Keilsberg/Kantstraße sowie der Bereich des Gehwegs in der Bergstraße zwischen Kantstraße und Salbödener Weg. Die Arbeiten in diesem zusammenhängende Abschnitt müssen in den Herbstferien erledigt werden, da sonst der Busverkehr von und zur Grundschule Fronhausen, aber auch der fußläufige Schulverkehr durch die Arbeiten beeinträchtig werden würde.

Im Ortsteil Bellnhausen wurde zudem der Ausbau in der Hassenhäuser Straße genehmigt.

Wir weisen nochmals darauf hin, dass es im Verlauf der Bauarbeiten zu kurzfristigen Einschränkungen des Verkehres kommen kann. Auf eine ausreichende Beschilderung wird seitens der Verwaltung geachtet. Bei Fragen wenden Sie sich bitte an die mit dem Projekt betraute Ansprechpartnerin des Generalunternehmers der Deutschen Glasfaser, Frau Gaggiano, unter 0152 24569991.

Print Friendly, PDF & Email
Seite übersetzen »