Glasfaserausbau – Aktuelle Bauinformation

In den letzten Wochen erreichten uns vermehrt Beschwerden über die Verlegearbeiten der Deutschen Glasfaser und des beauftragten Unternehmens. Deshalb wurde seitens der Verwaltung eine strikte Anweisung herausgegeben, prioritär die bisher aufgebrochenen Wege und Straßen wiederherzustellen. Auch die Arbeitsweise haben wir bemängelt, und auf bessere Ausführung bestanden. Die Mitarbeitenden des Bauamts kontrollieren regelmäßig die Baustellen. Sollten Ihnen aber vor Ort Schäden auffallen, zögern Sie bitte nicht, uns diese (am besten per Mail mit Foto) an zukommen zu lassen.

 

In den Ortsteilen Oberwalgern, Bellnhausen und Fronhausen, in denen die Deutsche Glasfaser Gehwege geöffnet hat, werden diese Aufbruchstellen derzeit mit Asphalttragschichten verschlossen, bevor dann später die Deckschicht aufgebracht wird. Zurzeit finden keine neuen Aufbrucharbeiten statt.

Die Mitarbeiter des Baubüros von Deutsche Glasfaser in Fronhausen, Bahnhofstraße 10, stehen für alle Fragen und Anregungen zum Bau sowie auch zu vertraglichen Themen zur Verfügung. Das Baubüro hat dienstags in der Zeit von 12:00 – 14:00 Uhr und 15:00 – 18:00 Uhr geöffnet.

Im Verlauf der Bauarbeiten kann es kurzfristig zu Einschränkungen des Verkehrs kommen. Auf eine ausreichende Beschilderung wird seitens der Verwaltung geachtet. Bei Fragen können Sie sich gerne an die Projektleiterin des Generalunternehmers der Deutschen Glasfaser, Frau Gaggiano, unter 0152 245 699 91 wenden.

Print Friendly, PDF & Email
Seite übersetzen »