Lebendige Zentren

image_pdfimage_print

Liebe Mitbürgerinnen und Mitbürger,

wir laden Sie herzlich ein, sich aktiv am Entwicklungsprozess in Fronhausen zu beteiligen um gemeinsam den Ortskern zu verbessern und zu stärken. Bereits im Rahmen der Erstellung des Integrierten Stadtentwicklungskonzeptes (ISEK) gibt es zahlreiche Gelegenheiten, sich einzubringen. Zum Auftakt fand am Mittwoch den 16. Juni um 19:00 die Informationsveranstaltung zum ISEK im Bürgerhaus statt. Rund 25 Teilnehmende waren der Einladung gefolgt und wurden von Bürgermeisterin Schnabel begrüßt. Michael Stoll, Projektleiter des beauftragten Büros DSK, erläuterte die Rahmenbedingungen des Städtebauförderprogramms und die sich daraus ergebenden Optionen für Fronhausen.

Der Beteiligungsprozess geht weiter. Nach dem Ortsrundgang am 02. Juli 2021 findet am 06. Juli 2021 um 19 Uhr im Bürgerhaus Fronhausen ein Workshop zu den Themen Handlungsfelder, Ziele und Leitbilder statt.

Um Fronhausen fit für die Zukunft zu machen, brauchen wir Ihre Hilfe und Ihr Wissen über die Gemeinde. Sie sind die Expertinnen und Experten vor Ort. Mit Hilfe eines Fragebogens möchten wir weitere Erkenntnisse über die Schwerpunkte des Entwicklungsprozesses gewinnen. Dieser Fragebogen ist bei jeder der genannten Veranstaltungen, im Rathaus und online unter https://lebendiges-fronhausen.de/ zu finden. Bitte nehmen Sie sich ein paar Minuten Zeit und beantworten Sie die Fragen.

Ihre Bürgermeisterin,

Claudia Schnabel

Seite übersetzen »