Informationen zum hessischen Kommunalwahlrecht

Kumulieren und Panaschieren
Stimmen anhäufen und verteilen

Bei den Kommunalwahlen am 14. März 2021 wird bereits zum fünften Mal das Verfahren des Kumulierens und Panaschierens von Stimmen angewendet, bei dem alle Wählerinnen und Wähler mehr Möglichkeiten haben, die ihnen zur Verfügung stehenden Stimmen abzugeben. Auf dieser Seite wird das Verfahren anhand von Beispielen erläutert. Weitere Informationen finden Sie hier.

Print Friendly, PDF & Email
Seite übersetzen »
RSS
Facebook