Bahn/ÖPNV; Fahrplanänderungen ab Samstag, dem 04. Juli 2020

Nachfolgend möchten wir kurz vor den Sommerferien über die Entwicklungen im Bereich des ÖPNV im Landkreis Marburg-Biedenkopf mit den aktuellen Fahrplanänderungen (Stand: Di., 30. Juni 2020, 09:00 Uhr) informieren.

Der Bahn- und Busverkehr im Landkreis Marburg-Biedenkopf erfährt mit Beginn der Sommerferien einige Baustellen- und betriebsbedingte Veränderungen:

 

Fahrplanänderungen ab Samstag, dem 04. Juli 2020:

  • Main-Weser-Bahn: Kassel Hbf – Marburg – Frankfurt Hbf (ICE 26, RE 30, RE 98, RB 41):

Im Zeitraum vom 04. Juli bis zum 25. August 2020 kommt es auf der Strecke Kassel Hbf – Marburg – Frankfurt Hbf zu umfangreichen Bauarbeiten. Neben Gleiserneuerungen, Oberleitungsarbeiten und Weichenausbesserungen stehen auch Maßnahmen zum viergleisigen Ausbau zwischen Bad Vilbel und Frankfurt West an. Im Landkreis Marburg-Biedenkopf betreffen die Gleisbauarbeiten insbesondere den Abschnitt Neustadt – Kirchhain – Marburg Hbf. Es kommt insoweit zeitweise zur Sperrung einzelner Gleisabschnitte, zu Schienenersatzverkehren (SEV) mit Bussen, Umleitungen im ICE- und RE-Verkehr sowie Fahrplanabweichungen und Verspätungen.

Die Auswirkungen beziehen sich hauptsächlich auf die Tagesrandlagen und Wochenenden. Einschränkungen gibt es aber auch unter der Woche. Die Änderungen werden sukzessive in der Fahrplanauskunft der Deutschen Bahn AG und des RMV (Apps und Homepages) zur Verfügung gestellt.

  • Burgwaldbahn: Marburg – Korbach – Brilon Stadt (RB 42) und

Obere Lahntalbahn: Marburg – Biedenkopf – Erndtebrück (RB 94):

Aufgrund des Neubaus der Umgehungsstraße B 252 und der Anpassung der Bundesstraße B 62 erfolgen umfangreiche Bauarbeiten im Betriebsbahnhof Sarnau sowie an der Station Buchenau (Lahn). Neben Gleis- und Bahnsteigarbeiten errichtet die Kurhessenbahn auch zwei neue elektronische Stellwerke. Dafür sind diverse Arbeiten an Bahnübergängen sowie Anpassungen der elektrotechnischen und der Telekommunikationsanlagen erforderlich. Für diese konzertierte Bau-Aktion müssen die Teilstrecken Marburg Hbf – Friedensdorf (Lahn) und Marburg Hbf – Wetter (Hessen) für vier Monate gesperrt werden. Zugausfälle und Schienenersatzverkehr (SEV) mit Bussen sind daher unvermeidlich.

 

RB 42
04.– 19. Juli 2020: SEV Marburg◄►Frankenberg (Eder)
Juli– 31. Oktober 2020:  SEV Marburg◄►Wetter

 

RB 94
Juli– 18. Oktober 2020:  SEV Marburg◄►Friedensdorf
19.– 23. Oktober 2020: SEV Marburg◄►Erndtebrück
24.– 31. Oktober 2020: SEV Marburg◄►Bad Laasphe

Eine Fahrradbeförderung im SEV ist betrieblich nicht möglich. Weitere Informationen entnehmen Sie bitte den Anlagen.

Link: https://www.kurhessenbahn.de/kurhessenbahn/view/aktuell/muewela-umbau-sarnau-buchenau.shtml?dbkanal_007=L01_S01_D058_KIN0057_index-rondell-sev-muewela_LZ01

 

Hotline der Kurhessenbahn: 0180 6 99 66 33

 

  • Schnellbus-Linien:

Die Schnellbuslinien X 38 Marburg-Gladenbach und X 40 Gladenbach-Biedenkopf fahren weiterhin nach Jahresfahrplan 2020.

 

  • Regionale und lokale Busverkehre:

Der regionale und lokale Busverkehr im Landkreis Marburg-Biedenkopf wird von Montag, den 06. Juli bis Sonntag, den 16. August 2020 nach Ferienfahrplan (Grundangebot) gefahren. Die sogenannten S-Fahrten (nur an Schultagen) werden während der Ferien ausgelegt.

 

Regionalbus 383 – Baumaßnahme Marburger Südspanne (L 3125):

Ab Montag, dem 13. Juli 2020 beginnt eine etwa viermonatige Straßenbaumaßnahme im Bereich der L 3125 (Südspange Marburg) mit den Anschlussstellen Am Krekel, Marburg Süd und Gisselberger Straße.

Die regionale Buslinie 383 wird während der gesamten Bauphase über die Gisselberger Straße umgeleitet und fährt nicht über Krekel/Südbahnhof.

 

In Richtung Niederweimar/Gladenbach/Bad Endbach-Schlierbach werden in dieser Zeit zusätzlich die Haltestellen Gisselberger Straße und Willy-Mock-Str. bedient, In Richtung Hauptbahnhof werden die Haltestellen Stephan-Niederehe-Str. und Gisselberger Straße angefahren. Die Haltestellen Südbahnhof-West und Am Krekel/Stadtwerke werden nicht bedient.

 

Rufbus: Es kann in den Sommerferien vereinzelt noch zu betriebsbedingten Einschränkungen im Rufbus-Verkehr kommen. Auskünfte hierzu erteilt die Rufbus-Zentrale der Fa. ALV Oberhessen, Tel.: 06421/405 1717.

 

  • Stadtbusverkehr Marburg:  

Die Stadtwerke Marburg legen während der Sommerferien (ab Montag, den 06. Juli 2020) ebenfalls die im Stadtgebiet verkehrenden S-Fahrten (nur an Schultagen) aus. Fahrpläne, siehe: https://www.stadtwerke-marburg.de/verkehr/bus-bahn/fahrplaene.

 

Hinweis:

Für die Nutzer*innen des ÖPNV in Hessen gilt aufgrund der Corona-Pandemie weiterhin die Pflicht zum Tragen einer Mund-Nasen-Bedeckung in den jeweiligen Verkehrsmitteln!

 

Aktuelle Informationen finden Sie immer auch unter:

 

Rhein-Main-Verkehrsverbund:  https://www.rmv.de/c/de/fahrplanauskunft

Deutsche Bahn AG: https://www.bahn.de/p/view/index.shtml

oder

Regionaler Nahverkehrsverband Marburg-Biedenkopf: https://www.rmv-marburg-biedenkopf.de/

Icon

RMV - Übersicht Baumaßnahmen Sommerferien 2020

Icon

Baustellen (Kurhessenbahn 2020)

Icon

Schienenersatzverkehr - Kurhessenbahn Sommer 2020

 

Print Friendly, PDF & Email
Seite übersetzen »
RSS
Facebook