Eigentümerversammlung der Waldinteressenten Sichertshausen am 21.3.2020 fällt aus

Liebe Eigentümer(innen),

 

ich sage hiermit die für den 21.3.2020 geplante Eigentümerversammlung aufgrund der aktuellen Corona-Krise ab und bitte um Verständnis für diese Entscheidung.

 

Nach Möglichkeit wird die Versammlung zu einem späteren noch unbekannten Termin nachgeholt. Sollte dies nicht möglich sein, bleiben die gewählten Kassenprüfer ein weiteres Jahr im Amt.

 

Um einige Fragen zu beantworten, hier ein Bericht in Kürze:

 

Das Jahr 2019 war durch die Trockenheit der beiden letzten Jahre geprägt. Neben dem eingeschlagenen Brennholz von 89 rm hatten wir nur einen Noteinschlag von 800 fm Schadholz wegen Trockenheit, Käferbefall und Sturm, überwiegend Nadelholz. Unsere normale Einschlagmenge liegt eher bei 400 fm. Der Verkaufspreis von ca. 20,00 Euro/fm deckte meist nicht die Herstellungskosten. Nur durch eine Förderung des Landes Hessen nach der Extremwetter-Richtlinie in Höhe von 3.800 Euro konnten wir die Kasse mit einer schwarzen Null abschließen.

 

Im Frühjahr 2020 ist nahe der Hassenhäuser Grenze eine Aufforstung mit 3.600 Pflanzen Mischkultur (Traubeneiche, Lärche, Buche) geplant. Die geschätzten Gesamtkosten (Räumen, Mulchen, Pflanzung, Zaun) liegen bei ca. 13.000 Euro. Dafür können wir aus einer bereits genehmigten Bezuschussung einen Betrag von 6.000,00 Euro erwarten. Räumen und Mulchen ist bereits erfolgt.

 

Das Jahr 2020 bleibt weiterhin extrem schwierig. Nach wie vor fällt weiterhin Käferholz und auch immer wieder Sturmholz an, für das fast keine Absatzmöglichkeit besteht. Wir können nur auf bessere klimatische Bedingungen und eine Verbesserung der Marktlage auf dem Holzmarkt hoffen.

 

Zu den geplanten drei Windrädern gebe ich folgende Informationen: Die Planungen für drei UKA Windräder in unserem Wald laufen weiter und sind nicht “auf Eis gelegt”, wie Bürgermeister Andreas Schulz (Ebsdorfergrund) gegenüber der OP berichtete. Aber wir werden gegenüber der UKA die Bereitstellungszeit wegen Planungsverzögerungen verlängern.

Die immer wieder mal aufkommenden Aussage aus der Bevölkerung, dass in unserem Wald 4 Windräder geplant seien, kann ich nur so beantworten: Auf unserer Fläche waren und sind keine 4 Windräder geplant, da keine 4 Windräder auf die Fläche passen!

 

Das von mir verteilte Formular zur Datenschutz- und Einwilligungserklärung für die UKA bitte ich nunmehr mir zuzusenden.

 

Mit freundlichen Grüßen

 

Erwin Findt

Waldinteressenten Sichertshausen

  1. Vorsitzender
Print Friendly, PDF & Email
Seite übersetzen »
RSS
Facebook