Tägliche Archive: 8. Januar 2020

3 Beiträge

Spielekisten fĂĽr Kinder- und Jugendgruppen zu gewinnen

Um kreisweit die Kinder- und Jugendarbeit zu unterstützen initiierte der Verein zur Förderung  die Kinder- und Jugendarbeit und des Ehrenamtes die Aktion

„Spielekisten für Kinder- und Jugendgruppen “.

In den Spielekisten sind zahlreiche Karten-, Gesellschafts- und Familienspiele.

Spielen ist für Kinder lebenswichtig. Spielerisch erleben sie die Welt, spielerisch nehmen sie Kontakt auf zu anderen Kindern und zu Erwachsenen, spielerisch entwickeln sie ihre geistigen, körperlichen und sozialen Fähigkeiten, ihre Fantasie, ihre Ausdauer, ihre Kraft, ihr logisches Denken, ihre Kompromissbereitschaft, ihr planvolles Handeln, d. h. im Spiel entwickeln sich Persönlichkeit und Identität.


Deshalb freuen wir freuen uns sehr, das ehrenamtliche Engagement von Sportvereinen, Kirchen, Volkstanzgruppen,  Jugendfeuerwehren, Jugendrotkreuz und andere Jugendgruppen durch unsere Aktion „Spielekisten“ zu unterstützen, erläutert Reinhold Beck, Geschäftsführer des Fördervereins.

Bewerben können sich Kinder- und Jugendgruppen aus dem Landkreis Marburg-Biedenkopf um eine der Spielekisten zu gewinnen.

Das Teilnehmerformular ist unter zu erhalten.

 

 

Ausstellung zur Elektrifizierung und Versorgung mit Trinkwasser in der Gemeinde Fronhausen

In diesem Jahr soll in den Räumlichkeiten der Gemeindeverwaltung eine Bild-Ausstellung zum Thema „Elektrifizierung und Wasserversorgung in der Gemeinde“ stattfinden.

Hierzu haben uns die Initiatoren gebeten, eventuelle Zeitzeugen und interessierte BĂĽrger dazu aufzurufen, Bilder und Berichte aus der Zeit vor der allgemeinen Modernisierung der Versorgungsnetzwerke bereitzustellen.

Neben dem schon vorhandenen Bildmaterial, wird explizit um Aufnahmen vom alten Wasser-Sammler/Hochbehälter oberhalb der Teiche im Bruch, am Rand zum heutigen Baugebiet am Scheid sowie um Aufnahmen eines “Lichthäuschens” (Trafostation) aus Fronhausen oder eines Ortsteils gebeten.

Sollten Sie sich angesprochen fühlen und über brauchbares Bild- oder auch Textmaterial aus der genannten Zeit verfügen, eventuell Zeitzeuge sein oder durch Bekannte oder Verwandte Zugriff auf solches haben, melden Sie sich doch bitte bei der Gemeindeverwaltung unter der Telefonnummer 06426 92 83 – 27 (Herr Wehner) oder der Zentrale unter 06426 92 83 – 0.

Ăśber Ihre Mithilfe freuen wir uns.

 

60. Hessentag findet in Bad Vilbel statt

Vereine und Gruppen können sich wieder für Festzug bewerben.

Der nächste und bereits 60. Hessentag findet vom 5. Juni 2020 bis 14. Juni 2020 in Bad Vilbel statt. Der Landkreis Marburg-Biedenkopf bietet vier Vereinen und Gruppen aus dem Kreis dabei am Sonntag, 14. Juni 2020, die Möglichkeit an dem Hessentags-Festzug unter dem Motto „Wir bringen Hessen auf die Bühne“ teilzunehmen. Anmeldeschluss ist der 3. Februar 2020.

Der Landkreis Marburg-Biedenkopf unterstützt die teilnehmenden Vereine und Gruppen mit einem Zuschuss in Höhe von jeweils 300 Euro. Zudem gibt es eine finanzielle Unterstützung durch die Hessische Staatskanzlei.

„Ich freue mich beim Hessentags-Festzug in Bad Vilbel wieder auf vielfältige und interessante Vereine und Gruppen aus dem Kreis, die zeigen, wie abwechslungsreich und bunt das Leben hier in der Region ist“, so Landrätin Kirsten Fründt.

Weitere Informationen sowie die Möglichkeit zur Anmeldung gibt es für Interessierte per Post an die Kreisverwaltung Marburg-Biedenkopf, Stabsstelle Dezernatsbüro der Landrätin, Fachdienst Kultur und Sport, Im Lichtenholz 60, 35043 Marburg. Auch eine Anmeldung per Telefon unter 06421 405-1228 oder per E-Mail an ist möglich.

Icon

Festzugsordnung

Icon

Formular zur Anmeldung einer FuĂźgruppe

Icon

Formular zur Anmeldung eines Motivwagens

Icon

Formular zur Anmeldung einer Musikgruppe

Icon

Formular zur Anmeldung einer Trachtengruppe