Kinderfasching in Fronhausen

Liebe Mitbürgerinnen und Mitbürger

Die närrische Zeit ist mit dem Aschermittwoch zu Ende gegangen. Auch in Fronhausen fand nach langer Abstinenz endlich wieder eine Faschingsveranstaltung statt, die auf große Begeisterung der kleinen und großen Besucher stieß. Am Samstag, dem 02. März 2019 ab 13.11 Uhr zogen Kinder, Eltern und Großeltern ins Bürgerhaus Fronhausen ein und genossen bei toller Stimmung und vielen abwechslungsreichen Angeboten die 5. Jahreszeit.

Dass es überhaupt wieder eine solche Veranstaltung gab, ist dem Engagement und Einsatz einiger Eltern zu verdanken. Diese hatten die Idee eines Kinderfaschings in Fronhausen an die Gemeinde herangetragen und gleich offene Türen eingerannt. Gemeinsam entwickelten die Verwaltung und das Organisationsteam in mehreren Treffen die Rahmenbedingungen für die von der Gemeinde veranstaltete und durch die Eltern durchgeführte Faschingsfeier.

Unglaublich engagiert gelang es den Organisatorinnen ein tolles Programm zu entwickeln, Spenden von meist ortsansässigen Unternehmen einzuwerben und viele Helferinnen und Helfer zu gewinnen. Hier zeigte sich, was ehrenamtliches Engagement tatsächlich auf die Beine stellen kann. Alle waren mit Spaß und Einsatz bei der Sache, die Tische bogen sich unter der großen Anzahl an selbstgebackenen Kuchen, Pommes und Würstchen aus dem Grillzelt fanden dankbare Abnehmer und die Kinder hatten einen tollen Tag. Dank der eingegangenen Spenden und der Unterstützung durch die Gemeinde konnte auf Eintritt verzichtet, und die Speisen und Getränke nahezu zu Selbstkosten abgegeben werden. Und selbst die anschließende Beseitigung des Chaos, das Aufräumen, Säubern und Abbauen, wurde durch viele helfende Hände erledigt.

Die gelungene Zusammenarbeit zwischen Verwaltung und Ehrenamtlichen wird sicherlich im nächsten Jahr fortgesetzt und vielleicht noch mehr Besucher erfreuen. Dieses tolle Projekt zeigt, wie Bürgerinnen und Bürger der Gemeinde Fronhausen sich für ihre Mitmenschen engagieren, und findet hoffentlich in anderen Bereichen Nachahmer. Ich persönlich möchte mich ganz herzlich bei allen bedanken, die ehrenamtlich für ihre Mitbürgerinnen und Mitbürger tätig sind.

Ihre Bürgermeisterin,
Claudia Schnabel

 

 

Print Friendly, PDF & Email
Seite übersetzen »
RSS
Facebook