T├Ągliche Archive: 4. September 2018

4 Beitr├Ąge

Stellenanzeige der Freiwilligen Feuerwehr Fronhausen

Du suchst eine Herausforderung und m├Âchtest Dich ehrenamtlich und unentgeltlich zum Wohle der B├╝rgerinnen und B├╝rger der Gemeinde Fronhausen einsetzen?

Dann bist DU bei uns genau richtig!

Die Freiwillige Feuerwehr Fronhausen suhct zum n├Ąchstm├Âglichen Zeitpunkt an ihren f├╝nf Standorten Fronhausen, Sichertshausen, Bellnhausen, Hassenhausen und Oberwalgern

Feuerwehrfrauen und Feuerwehrm├Ąnner

mit der M├Âglichkeit der Weiterbildung zum:

Sprechfunker, Atemschutzger├Ątetr├Ąger, Maschinisten und Gruppenf├╝hrer.

Das Aufgabengebiet unserer Feuerwehr umfasst den ├ťbungs- und Einsatzdienst bei Brand- und Hilfeleistungseins├Ątzen sowie die Ger├Ątepflege und Wartung.

Wir bieten:
Kammeradschaft, Teamgeist, Freude durch Helfen sowie anspruchs- und verantwortungsvolle Aufgaben – die wir gemeinsam im Team l├Âsen!

Wir erwarten:
Vollendetes 17. Lebensjahrt, k├Ârperliche und geistige Fitness, Engagement, die Bereitschaft zur Weiterbildung durch die regelm├Ą├čige Teilnahme an Eins├Ątzen, ├ťbungen und Lehrg├Ąngen auf Kreis- und Landesebene.

Kontakt:
Freiwillige Feuerwhr Fronhausen
Gemeindebrandinspektor Eric Schnabel
Tel.: 0 64 26 / 55 47
E-Mail:

Termine:

Bellnhausen/SichertshausenHassenhausenOberwalgernFronhausen
Treffen ist jeweils um 19:00 Uhr bzw. zur angegebenen Uhrzeit am jeweiligen Feuerwehr-Ger├Ątehaus
So. 09.09.2018; 10:00 UhrDo. 13.09.2018Fr. 07.09.2018; 19:00 UhrDo. 06.09.2018
Do. 13.09.2018Do. 20.09.2018Do. 13.09.2018Do. 13.09.2018
Do. 20.09.2018Do. 27.09.2018Do. 20.09.2018Do. 20.09.2018
So. 23.09.2018; 10:00 UhrDo. 11.10.2018Fr. 21.09.2018; 19:30 UhrDo. 27.09.2018
So. 07.10.2018; 10:00 UhrDo. 25.10.2018Do. 27.09.2018Do. 04.10.2018
Do. 11.10.2018Do. 08.11.2018Fr. 06.10.2018; 19:00 UhrDo. 11.10.2018
Die Termine in Fettschrift sind jeweils Gemeinschafts├╝bungen!

 

F├Ârderbescheid “Starkes Dorf” Erbenhausen

Die Dorfgemeinschaft Erbenhausen erhielt am 29.08.2018 einen F├Ârderbescheid im Rahmen des Programms ÔÇ×Starkes DorfÔÇť ├╝ber 2.500 Euro. Dieser wurde im Beisein der B├╝rgermeisterin durch Finanzminister Sch├Ąfer an Mitglieder des Ortsbeirats und der Dorfgemeinschaft Erbenhausen ├╝berreicht. Mit Hilfe dieses Zuschusses, Eigenmitteln der Dorfgemeinschaft und vor allem tatkr├Ąftiger Unterst├╝tzung der B├╝rgerinnen und B├╝rger sowie des gemeindlichen Bauhofs soll auf dem Spielplatz ein Pavillon errichtet werden. Hier k├Ânnen dann Kinderfeste, Kindergeburtstage, aber auch Zusammenk├╝nfte der Dorfgemeinschaft stattfinden. Der Finanzminister zeigte sich sehr angetan von den regen Aktivit├Ąten des kleinen Ortes, die bei selbst gebackenem Apfelkuchen und Kaffee durch die Anwesenden sehr eindr├╝cklich geschildert wurden.

Autofreier (Erlebnis-) Sonntag am 16. September 2018

Auch in diesem Jahr findet wieder der “Autofreie (Erlebnis-) Sonntag” auf der L 3048 zwischen Fronhausen, Ebsdorfergrund und Am├Âneburg-Ro├čdorf statt.

Am 16.09.2018 ist in der Zeit von 8:00 ÔÇô 20:00 Uhr die L 3048 f├╝r Autofahrer gesperrt; von 10:00 ÔÇô 18:00 Uhr steht die Strecke allein den Rad- und Inlinerfahrern sowie Fu├čg├Ąngern zur Verf├╝gung. In allen an der Strecke liegenden Orten der Gemeinden Fronhausen und Ebsdorfergrund wird ein abwechslungsreiches Programm geboten. Auch f├╝r das leibliche Wohl ist ausreichend gesorgt.

Um einen reibungslosen Ablauf der Veranstaltung zu erreichen, m├Âchten wir die Anwohner der verschiedenen Ortsteile bereits im Vorfeld auf Stra├čensperrungen und Umleitungen hinweisen.

Grunds├Ątzlich sind alle Ortsteile inner├Ârtlich nicht gesperrt. Wir bitten die Autofahrer jedoch, auf die Teilnehmer der Veranstaltung, die sich in den Ortschaften befinden, R├╝cksicht zu nehmen. Fronhausen ist komplett befahrbar. Die Umleitung in Richtung Marburg erfolgt ├╝ber die L 3093, Niederwalgern, K 59, Roth, weiter zur B 3. Die Umleitung Richtung Gie├čen erfolgt durch den Ortsteil Fronhausen ├╝ber die L 3093 Richtung Odenhausen/Lollar.

Bellnhausen ist ├╝ber die Nebenstrecke (alte B 3) parallel zur B 3 erreichbar. Die Umleitungsstrecke f├╝hrt durch Roth auf die K 59 und beginnt am Ende der Frankfurter Stra├če in Bellnhausen.

Erbenhausen, Hassenhausen und Sichertshausen sind ├╝ber den alten Wirtschaftsweg Richtung Fronhausen erreichbar und umgekehrt.

Der unten downloadbare Plan bietet eine ├ťbersicht ├╝ber den Verlauf der Strecke sowie die verschiedenen Angebote der Vereine und anderer Veranstalter im Bereich der Gemeinde Fronhausen. Die gr├╝n schattierte Fahrbahn zeigt die Umleitung f├╝r die Autofahrer an diesem Tag.

Informationen zu den Stra├čensperrungen und zur Veranstaltung erhalten Sie unter der Telefonnummer 0 64 26 / 92 83 14 (Frau Becker) oder 0 64 26 / 92 83 15 (Herr Siebert).

Icon

Plan der Umleitungsstrecken f├╝r den Autofreien Sonntag 2018

Aufhebung Waldbrandalarmstufe A

Die Waldbrandgefahrenlage in Hessens W├Ąldern hat sich etwas entspannt. Vor allem der Temperaturr├╝ckgang in Verbindung mit lokalen Niederschl├Ągen hat in weiten Teilen Hessens zu einem sp├╝rbaren R├╝ckgang der akuten Waldbrandgefahr gef├╝hrt. Auch f├╝r die n├Ąchsten Tage ist nach der aktuellen Vorhersage des Deutschen Wetterdienstes nicht mit einer erneuten fl├Ąchendeckenden und anhaltenden Zunahme der Waldbrandgef├Ąhrdung auf kritische Werte zu rechnen. Das Hessische Ministerium f├╝r Umwelt, Klimaschutz, Landwirtschaft und Verbraucherschutz hebt daher die am 24. Juli 2018 in Kraft gesetzte Waldbrandalarmstufe A mit sofortiger Wirkung auf.

Die Bev├Âlkerung wird aber weiterhin um vorsichtiges Verhalten gebeten. Vertrocknete Vegetation und Bl├Ątter – die Niederschl├Ąge im Juni und Juli waren deutlich unterdurchschnittlich bei gleichzeitig hohen Sommertemperaturen – stellen trotz der ersten Regenf├Ąlle weiterhin eine potentielle Gefahr dar. Die lange Phase der Trockenheit ist bislang noch nicht ├╝berwunden. F├╝r die im Einzelfall nach wie vor erforderliche Schlie├čung von Grillstellen in besonders brandgef├Ąhrdeten Waldgebieten bzw. Waldrandbereichen wird um Verst├Ąndnis gebeten. Zudem ist das erneute Ausrufen der Alarmstufe A in diesem trockenen Sommer nicht auszuschlie├čen.