Feuerwerk

Aus aktuellem Anlass möchten wir darauf hinweisen, dass die Gemeindeverwaltung zurzeit keine Feuerwerke im Rahmen von privaten Veranstaltungen im Gemeindegebiet genehmigt.

Auch gewerbliche Pyrotechniker, die nach Gesetz nur eine Anzeigepflicht gegenüber der Gemeinde haben, wird aufgrund der aktuellen Waldbrandalarmstufe das Abfeuern eines Feuerwerks untersagt.

In jedem Einzelfall entscheidet der Gemeindevorstand. Widerrechtlich abgefeuertes Feuerwerk kann mit einem Bußgeld bis zu 50.000 € geahndet werden.

Weiterhin werden, aufgrund der Waldbrandalarmstufe, derzeit keine Nutzfeuer für das Verbrennen von Gartenabfällen genehmigt.

Ordnungsamt
der Gemeinde Fronhausen

Print Friendly, PDF & Email
RSS
Facebook
Schriftgröße ändern
Kontrast