Aufruf zum Wassersparen

Wie schön auf der einen Seite das Sommerwetter auch ist, muss jedoch auch auf der anderen Seite erwähnt sein, dass bei der derzeitigen Hitze und anhaltender Trockenheit auf den Wasserverbrauch geachtet werden muss. Die Pegelstände unserer Flüsse sind so niedrig wie schon lange nicht mehr.

Daher bitten wir alle Bürgerinnen und Bürger Wasser zu sparen und mit Trinkwasser haushälterisch umzugehen und

  • den Garten, wenn überhaupt nötig, erst am Abend gießen
  • auf das Bewässern von Rasenflächen zu verzichten
  • auf das Waschen von Autos zu verzichten
  • auf das be- und nachfüllen von Schwimmbecken zu verzichten
  • auf das Säubern von Hausvorplätzen mit Wasser zu verzichten.

 

Die Entnahme von Wasser aus Flüssen, Bächen und Brunnen ist zurzeit untersagt.

Aus diesem Grund hat die Gemeinde Fronhausen auch die gemeindeeigenen Brunnen abgestellt.

Print Friendly, PDF & Email