Einmalige Ehrenamtspauschale

Zur Info: Der Landkreis Marburg-Biedenkopf stellt einmalig im Jahr 2016 den Gemeinden eine Ehrenamtspauschale in Höhe von 1,- € pro Einwohner der Gemeinde zur Verfügung. Diese Mittel sollen der ehrenamtlichen Arbeit in der Gemeinde zu Gute kommen. Dabei dürfen ausschließlich lokale, ehrenamtliche Initiativen in den Genuss der Förderung kommen. Insbesondere sollen damit Gruppen und Vereine begünstigt werden, die bisher gar nicht oder nur in geringem Maße auf Fördermittel zugreifen konnten, d.h. nicht nur (eingetragene) Vereine sondern auch sonstige Netzwerke, Arbeitsgruppen und Initiativen können begünstigt werden.

Aufruf: Wenn Sie der Meinung sind, dass Ihre Organisation, Ihr Verein, Ihre Initiative für diese Förderung in Frage kommt, dann melden Sie bitte bis spätestens Ende Januar 2017 schriftlich bei der Gemeindeverwaltung Fronhausen Ihre Ansprüche an. Stellen Sie in diesem Schreiben Ihre Arbeit vor und begründen Sie, aus welchem Grund Sie diese für besonders förderungswürdig erachten.

Wir hoffen auf zahlreiche Eingaben und würden uns freuen, auch Ihr ehrenamtliches Engagement im Rahmen dieser einmaligen Gelegenheit fördern und würdigen zu können.

 

Der Gemeindevorstand
der Gemeinde Fronhausen

 

 

Print Friendly, PDF & Email
RSS
Facebook