57. Hessentag vom 9. bis 18. Juni 2017 in Rüsselsheim

Vereine und Gruppen aus dem Kreis können wieder am Festzug teilnehmen

Der nächste Hessentag wird in der Zeit vom 9. bis 18. Juni 2017 in Rüsselsheim am Main stattfinden. Der Hessentagsfestzug am Sonntag, 18. Juni 2017, steht unter dem Motto „Wir Hessen“.
Eine Teilnahme am Hessentagsfestzug ist in jedem Jahr eine Herausforderung für die Vereine und Gruppen aus unserem Landkreis. In manchen Jahren konnten wir nicht das uns angebotene Kontingent an Gruppen vollständig nutzen. Wir bitten Sie, die ortsansässigen Vereine und Gruppen über die Möglichkeit einer Teilnahme zu informieren und eine Teilnahme anzuregen.

Zur Bestreitung der Nebenkosten wird den teilnehmenden Vereinen und Gruppen ein Kreiszuschuss in Höhe von jeweils 300 Euro zur Verfügung gestellt. Auch Städte und Gemeinden, die sich selbst darstellen, können diesen Zuschuss erhalten. Hinzu kommt eine Pauschale, die von der Hessischen Staatskanzlei direkt an die Teilnehmenden ausgezahlt wird (Motivwagen inklusive Begleitung 105 Euro, Fuß- bzw. Trachtengruppen sowie Musikgruppen 155 Euro).

Wir hoffen, dass sich genügend Vereine und Gruppen für die Teilnahme am Festzug interessieren. Wir würden uns sehr freuen, wenn sich unser Landkreis auch im Jahr 2017 in der circa 130 km entfernten Stadt Rüsselsheim mit tatkräftiger Unterstützung der vielfältigen Gruppen und Vereine gut repräsentieren kann.

Das Motto „Wir Hessen“ bitten wir in den Beiträgen zum Festzug zu berücksichtigen.

Fünf Gruppen aus unserem Landkreis können in 2017 an dem Hessentagsfestzug teilnehmen.  Besonders werden Musikgruppen berücksichtigt!
Bei Anmeldung von mehr als fünf Gruppen, wird vom Landkreis eine Vorauswahl getroffen. Alle weiteren Informationen bitten wir den beigefügten organisatorischen Hinweisen bzw. der Festzugordnung zu entnehmen. Die Anmeldung ist bis spätestens 15. Februar 2017 beim Landkreis Marburg-Biedenkopf (Kreisausschuss Marburg-Biedenkopf, Fachbereich Büro der Landrätin, Fachdienst Presse- und Kulturarbeit, Im Lichtenholz 60, 35043 Marburg) einzureichen. Später eingehende Anmeldungen können leider nicht mehr berücksichtigt werden.

„Es wäre schön, wenn sich unser Landkreis mit seinen vielfältigen Gruppen und Vereinen beim Hessentags-Festzug in Rüsselsheim abwechslungsreich präsentiert“, so Landrätin Kirsten Fründt.

Weitere Informationen und auch die Anmeldung sind möglich über den Kreisausschuss des Landkreises Marburg-Biedenkopf, Fachbereich Büro der Landrätin, Fachdienst Presse- und Kulturarbeit, Im Lichtenholz 60, 35043 Marburg, Telefon: 06421 405-1228, E-Mail-Adresse: ed.fp1560985395okned1560985395eib-g1560985395rubra1560985395m@rut1560985395luk1560985395.

 

 

 

Print Friendly, PDF & Email
RSS
Facebook
Schriftgröße ändern
Kontrast