„Sternschnuppen“- Gruppe zieht für ein Jahr ins neu gestaltete Dorfgemeinschaftshaus Bellnhausen

Am Montag, dem 08.08.2016 weihte die neue Kindergartengruppe mit dem Namen „Sternschnuppen“ ihr neues Abenteuerland im Dorfgemeinschaftshaus (DGH) in Bellnhausen ein. Aufgrund der zahlreichen Geburten und Zuzüge sind beide Kindergärten voll, so dass vorübergehend bis zur Errichtung des neuen Anbaus an den Kindergarten in Bellnhausen eine dritte Gruppe eingerichtet wurde, die jetzt die kindgerecht umgebauten Räume für ein Jahr unsicher machen wird. Nutzen werden das neue Kinderparadies „die Großen“, also die Kita-Kinder, die im kommenden Jahr in die Grundschule kommen, wie Frau Schwing, die Kindergartenleiterin mitteilte. Da das DGH nur durch einen Spielplatz vom „Kinderland“ getrennt ist, wurden nach vorgegebenen Auflagen auch Zäune, zum Schutz der Kinder, um das Gelände gezogen.

In dem Zaun wurde auch ein Türchen eingebaut, so dass der Spielplatz und der Fußballplatz weiterhin für alle Bellnhäuser zu jeder Zeit zur Verfügung stehen.

 

 

Print Friendly, PDF & Email
RSS
Facebook